Weiterbildungen

In unseren Weiterbildungen orientieren wir uns an der Weiterbildungsordnung der GSD. Durch sie wird ein Qualitätsstandard der anerkannten Shiatsu-PraktikerInnen und -LehrerInnen garantiert.

 

Ziele unserer Weiterbildungen sind:

  • Selbstverantwortung der KollegInnen für Ihre professionelle Weiterbildung einladen und fördern
  • kontinuierliche Professionalitätsentwicklung und -steigerung der KollegInnen (besonders in den ersten Praxisjahren) anregen, begleiten und überprüfen
  • professionelle Weiterentwicklung von Shiatsu-PraktikerInnen

 

Nächste Weiterbildungen:

16.-17. Februar 2018: Werkstatt 3 – Die außerordentlichen Gefäße

Weitere Informationen

 

23.-24. März 2018: Werkstatt 4 – Potentiale im Patienten sehen

Weitere Informationen